Musikzwerge

Den Musikzwergen der Jugendkantorei Schlägl wird kreative und kompetente musikalische Nachwuchsförderung geboten. Die Kinder lernen musikalische Grundelemente kennen. Musik wird mit allen Sinnen wahr genommen, gefühlt, gehört oder gemalt. Wichtig ist der kreative Umgang mit Musik!

Die Kinder sammeln in unserer Institution reichhaltige musikalische Erfahrungen – nicht durch strenges Üben, sondern durch lustiges Spielen und Experimentieren. Unsere Kurse fördern die Klangwahrnehmung, Körpererfahrung und Kreativität und dadurch das Entwickeln der kindlichen Persönlichkeit. Die Kinder sollen Zutrauen zu ihrer eigenen Musikalität gewinnen. Nur so entwickeln sie eine eigene Beziehung zur Musik und ein Selbstverständnis, wie sie später mit Musik umgehen.

Musikzwerge 1

ab 2 Jahre

Mit Hilfe eines Elternteils machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen. Eltern können Ideen und Anregungen für zu Hause mitnehmen und so ganzheitlich Musik fördern und ins Familienleben integrieren. Die Musikstunden enthalten verschiedene Themen, die dem Alter, Interesse und Entwicklungsstand der Kinder entsprechen. Nebenbei wird soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Konzentration, Bewegung und Koordination, Sprache und Rhythmus gefördert.

Musikzwerge 2, 3, 4

von 3 bis 6 Jahre

In diesen Gruppen kommen die Kinder ab 3 Jahren ohne Begleitung eines Elternteils in die Musikstunde. Neueinsteiger können natürlich erst einmal mit Mama oder Papa die ersten Stunden erleben. Wie in allen Kursen ist die Hauptsache Spaß an Rhythmus, Singen, Tanzen, Kennen lernen verschiedener Instrumente, Spielen auf elementaren Instrumenten, Experimentieren mit Klängen u.v.m.

Anmelden & Mitglied werden

Werde jetzt Teil der Jugendkantorei Schlägl – einer aktiven Gemeinschaft, die allen Generationen die Möglichkeit bietet Musik kreativ zu erleben. Egal ob im Mädchen- oder Knabenchor, im Jugendchor oder in der Kantorei, melde dich jetzt an und werde Mitglied in einer der größten Chorschule im gesamten deutschsprachigem Raum.